15 Sisseln–Rheinfelden


Die Geschichte zu den Bildern gibt es in Buchform, und dies bereits in 2. Auflage! Weitere Informationen über «Aargau rundum» mit Bestellmöglichkeit unter
www.wanderwerk.ch


Volg in Sisseln (AG). Vor monatsfrist hingen hier lauter Fasnachtsplakate.
Bloss, wo ist nun der Unterschied?
Als wäre jemand mit dem Gertel hindurch. Biberfrass bei Sisseln (AG) am Rhein.

Ähem, wie bitte? Wir fliehen von den Skitouristen und dann so etwas.

In Stein (AG) lassen die Behörden nichts anbrennen. Von Rausch bei uns keine Spur.

Biber kurz vor Stein. Im Hintergrund das St. Fridolinsmünster von Bad Säckingen (D).
Auf der Rekordholzbrücke von Stein-Säckingen (AG/D).

Das St. Fridolinsmünster von Bad Säckingen (D), gesehen von der Holzbrücke.
Hier rollte bis 1979 der Autoverkehr: Holzbrücke von Stein-Säckingen mit dem Grenzstrich (CH/D).

Der Brückenheilige Franz Xaver (Figur um 1700) wirbt auf der deutschen Seite für seine Sache.
Nichts für uns Amateure! Bad Säckingen.

Vor der Vorstellung, unsensibel zu wohnen, sei gewarnt! Bad Säckingen.

Laden dicht gemacht wegen der Tattoo Convention in Memmingen. Bad Säckingen.

Über weite Strecken gibt sich die Altstadt von Bad Säckingen als Postkartenstädtele.
Was ein Trompeter alles bewirken kann, beweist Bad Säckingen, die Stadt am Südende des Schwarzwaldes.

Auszug aus Bad Säckingen. Über Europas längste Holzbrücke hinüber in den Aargau.
Die Fähre von Mumpf (AG).

Ohne Schneewittchen im Glashaus überwintern. Ein Fall für den Zwergenschutz! Mumpf (AG).

Mumpf (AG).

Hier schritten schon die Römer durch. Ruinen der Wehranlage «Bürkli» bei Möhlin-Riburg (AG).

Wehranlage «Bürkli» am Rhein bei Möhlin-Riburg (AG)

Abstieg von der Wehranlage «Bürkli». Im Hintergrund das Flusskraftwerk Riburg-Schwörstadt (CH/D).

Umgehungsanlage für Boote beim Kraftwerk Riburg-Schwörstadt (CH/D).

Das Schloss Beuggen (D) war von 1820 bis 1980 ein Kinderheim. Seit 1985 dient es als
evangelische Tagungsstätte Auf dem Turm links ein Storchennest
Apokalyptisches Ambiente. Ersäufte Bäume, hinten die Chemiewerke von Rheinfelden (D).

Ein Kraftort ersten Ranges. Erstarktes Rheinkraftwerk bei Rheinfelden (AG)

Der so genannte Vertical-Slot-Fischpass beim Kraftwerk Rheinfelden soll unter anderem dem Lachs auf die Sprünge helfen, flussaufwärts zu gelangen.

Nachwehen der vergangenen Rheinfelder Fasnacht.

Kunst vor dem Bau in Rheinfelden (AG)
Auf dem Dach des Obertorturms von Rheinfelden (AG) nistet ein Storchenpaar.

Das unterscheidet uns von den Zähringern. Altstadt Rheinfelden (AG).

Stadthaus Rheinfelden (AG)

Bronzetafel mit den Wappen der anderen Zähringerstädte. Innenhof des Stadthauses von Rheinfelden (AG).

Ausgerechnet hier – und dennoch zum Glück –  ist die Zeit stehen geblieben. Rheinfelden (AG).

Seitengasse in Rheinfelden (AG)
Barocke Opulenz in der Stadtkirche von Rheinfelden (AG).

Ausschnitt aus dem Deckengemälde der Stadtkirche Rheinfelden (AG).

Keine Kommentare:

Kommentar posten